Specials & Tagesseminare

 




 

Aussicht auf 2019


 

Workshop Faszien- Rotation nach Eibich® in Dortmund

 

Sie wünschen sich mehr Kraft und Flexibilität für Ihren Körper? Sie möchten sich mit einer gesunden Körperaufrichtung durch Ihren Berufs-und Lebensalltag bewegen? Faszien-Rotation nach Eibich® bringt Beweglichkeit in Körper und Geist. 

 

Faszien - Rotation nach Eibich ®

... ist eine neue, ganzheitliche Bewegungs-Methode, die an der Basis ansetzt.

Die Besonderheit dieser Arbeit, der Bewegungsansatz entsteht in der Peripherie.

So wird durch die Rotation der Füße und Hände das Becken bzw. das Brustbein stabilisiert. 

Eine nachhaltige Längung der Muskeln wird in den Übungen durch die Kombination aus Dehnung und gleichzeitiger Kontraktion erreicht.

So können sich sanft alte, blockierende Körpermuster lösen. 

Einseitig überanspruchtes Gewebe wird entlastet, die Gelenke werden entstaucht und die Knochen kommen wieder an ihren vorhergesehenen Platz - es zeigt sich eine gesunde Ausrichtung. Die Sie unterstützt, aufrecht, vital und entspannt durch Ihr Leben zu gehen.

 

Workshop Faszien-Rotation nach Eibich® in Dortmund

am: 19.01.2019 (samstags)
von: 10:00 - 13:00 Uhr
wo: Kobi Räume im Kulturort Depot, Immermannstraße 29, Dortmund
Investition:

32,00 Euro, 28,00 Euro ermäßigt

   
Anmeldung:

Kobi Seminare Dortmund, Adlerstraße 83, 44137 Dortmund, Telefon: 0231/534525-0

Mail: info@kobi.de Web: www.kobi.de


 

Nia® Special zum Kennenlernen in Dortmund

 

Nia® Special zum Kennenlernen in Dortmund

am: 19.01.2019 (samstags)
von: 13:20 - 15:20 Uhr
wo: Kobi Räume im Kulturort Depot, Immermannstraße 29, Dortmund
Investition:

20,00 Euro, 16,00 Euro ermäßigt

   
Anmeldung:

Kobi Seminare Dortmund, Adlerstraße 83, 44137 Dortmund, Telefon: 0231/534525-0

Mail: info@kobi.de Web: www.kobi.de


 

Klangmassage in der Geriatrie, in Mühlheim

Bildquelle: Peter Hess Institut

 

Klangmassage in der Geriatrie, mit Klängen Verbindung geben.

 

„Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen“ (Zitat Peter Hess). Klänge sind eine wunderbare Möglichkeit, um ältere Menschen zu erreichen. Die Klangschalen schaffen über ihre wohlklingenden Töne und sanften Schwingungen eine Verbindung zu den älteren Menschen und stimulieren auf eine ganzheitliche Weise die Sinne. Ich möchte Sie einladen, mit diesem praxisorientierten Seminar die Klangschalen als wunderbare Ergänzung für einen wertschätzenden Umgang, sich an den Ressourcen der älteren Menschen orientierend, kennenzulernen. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, die Wirkung von Klängen und Klangschalen direkt am eigenen Körper zu spüren. Dabei werden ganz besonders die Sinne von Hören und Fühlen einbezogen. So wird die Verbindung zum Klang in der Geriatrie erfahrbar gemacht. Sie bekommen einen Einblick in die unterschiedlichen Charakteristika der einzelnen Klangschalen. Praktische Übungssequenzen in Kleingruppen machen den Klang ganz individuell erfahrbar und vertiefen die Wahrnehmung und das Verständnis.

 

Klangmassage in der Geriatrie, mit Klängen Verbindung geben, in Mühlheim

 

am: 13.02.2019 (mittwochs)
von: 09:00 - 14:00 Uhr
wo: Ev. Wohnstift Uhlenhorst Broicher Waldweg 95, 45478 Mülheim
Investition:

70,00 Euro 

 Info:  Kurs F 14 , Seite 79 im PDF Download
   
Anmeldung:

 Ategris GmbH in Mühlheim,  Telefon: 0208/309-0, Mail: info@ategris.de, Web: www.ategris.de


 

Nia® Special Resonanz & Sound, Tanz der Körperzellen

 

Resonanz, ist spürbar, hörbar, die Sinne berührend und faszinierend.

Mit den Klangschalen, Musik, Bewegung und der eigenen Stimme öffnen wir an diesem Nachmittag Resonanzräume und tragen den Klang in jede Körperzelle hinein.

So gibt es die Möglichkeit die Klangschalen, in einem ersten Kontakt, auch am eigenen Körper wahrzunehmen. Bewegungen aus dem ganzheitlichen Fitnesskonzept Nia, und das Sounding mit der eigenen Stimme, bringen die Bewegung und den Klang in den Körper und machen ihn so erlebbar. Füllen ihn mit Resonanz und Sound. Mal ruhig und zart, dann wieder kräftiger und energiegeladen. In allen Facetten.

Neben Bewegung und der Wahrnehmung mit Klang, gibt es zum Tagesabschluß eine Körperreise, begleitet von den Klangschalen.

Die Einladung an Dich, bring Deine Körperzellen zum Tanzen und lausche Deinem eigenen Klang!

 

 

Resonanz & Sound, Tanz der Körperzellen 

 

am: 23.02.2019 (samstags)
von: 15:00 - 17:30 Uhr
wo: Ballettschule Heidi Sievert, Tibusstraße 7, Münster
Investition:

33,00 Euro 

   
Anmeldung:

 Uta Altmann, über das unten stehende Anmeldeformular

Formular folgt noch


 

Herbst/Winter 2018

 

Oktober 

Nia® Special in Bocholt

Nia® & Klang beim Bistum Essen

 

November

Nia® und Faszien-Rotation nach Eibich® Workshop beim Kobi in Dortmund

Faszien-Rotation nach Eibich® zum Kennenlernen in Bocholt

Nia® & Klang beim Bistum Essen

 

Dezember

Ausszeit im Kloster Vinnenberg

Jahresausklang

 

 

Aussicht auf 2019 

 

Januar

Bildungsurlaub Faszien-Rotation nach Eibich® im Kobi Dortmund 08.-10.01.2019

Nia® und Faszien-Rotation nach Eibich® Workshop im Kobi Dortmund 19.01.2019

 

Februar

Klangmassage Tagesseminar in Mülheim, Klangmassage bei demenziell erkrankten Menschen 13.02.2019, Infos & Anmeldung über Ategris http://ategris.de/fileadmin/user_upload/ATEGRIS_PROGRAMM_WEB_2019_korrigiert_22-10-2018.pdf

Nia® Special in Münster "Resonanz & Sound" 23.02.2019

 

März

Klangmassage Tagesseminar in Mülheim, Klangmassage auf der Neonatologie 20.03.2019, Infos & Anmeldung über Ategris http://ategris.de/fileadmin/user_upload/ATEGRIS_PROGRAMM_WEB_2019_korrigiert_22-10-2018.pdf

Nia® Special in Bocholt "Tanz mit dem Frühling" 30.03.2019

 

April

Nia® und Faszien-Rotation nach Eibich® Workshop im Kobi Dortmund 06.04.2019

 

Mai

Auszeit in der Abtei Gerleve 17.05.-19.05.2019

 

 

Mehr Angebote sind im Entstehen und folgen noch.