Specials & Tagesseminare

 




 

Aussicht auf 2019


 

Klangmassage in der Geriatrie, in Mühlheim

Bildquelle: Peter Hess Institut

 

Klangmassage in der Geriatrie, mit Klängen Verbindung geben.

 

„Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen“ (Zitat Peter Hess). Klänge sind eine wunderbare Möglichkeit, um ältere Menschen zu erreichen. Die Klangschalen schaffen über ihre wohlklingenden Töne und sanften Schwingungen eine Verbindung zu den älteren Menschen und stimulieren auf eine ganzheitliche Weise die Sinne. Ich möchte Sie einladen, mit diesem praxisorientierten Seminar die Klangschalen als wunderbare Ergänzung für einen wertschätzenden Umgang, sich an den Ressourcen der älteren Menschen orientierend, kennenzulernen. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, die Wirkung von Klängen und Klangschalen direkt am eigenen Körper zu spüren. Dabei werden ganz besonders die Sinne von Hören und Fühlen einbezogen. So wird die Verbindung zum Klang in der Geriatrie erfahrbar gemacht. Sie bekommen einen Einblick in die unterschiedlichen Charakteristika der einzelnen Klangschalen. Praktische Übungssequenzen in Kleingruppen machen den Klang ganz individuell erfahrbar und vertiefen die Wahrnehmung und das Verständnis.

 

Klangmassage in der Geriatrie, mit Klängen Verbindung geben, in Mühlheim

 

am: 13.02.2019 (mittwochs)
von: 09:00 - 14:00 Uhr
wo: Ev. Wohnstift Uhlenhorst Broicher Waldweg 95, 45478 Mülheim
Investition:

70,00 Euro 

 Info:  Kurs F 14 , Seite 79 im PDF Download
   
Anmeldung:

 Ategris GmbH in Mühlheim,  Telefon: 0208/309-0, Mail: info@ategris.de, Web: www.ategris.de


 

Nia® Special Resonanz & Sound, Tanz der Körperzellen

 

Resonanz, ist spürbar, hörbar, die Sinne berührend und faszinierend.

Mit den Klangschalen, Musik, Bewegung und der eigenen Stimme öffnen wir an diesem Nachmittag Resonanzräume und tragen den Klang in jede Körperzelle hinein.

So gibt es die Möglichkeit die Klangschalen, in einem ersten Kontakt, auch am eigenen Körper wahrzunehmen. Bewegungen aus dem ganzheitlichen Fitnesskonzept Nia, und das Sounding mit der eigenen Stimme, bringen die Bewegung und den Klang in den Körper und machen ihn so erlebbar. Füllen ihn mit Resonanz und Sound. Mal ruhig und zart, dann wieder kräftiger und energiegeladen. In allen Facetten.

Neben Bewegung und der Wahrnehmung mit Klang, gibt es zum Tagesabschluß eine Körperreise, begleitet von den Klangschalen.

Die Einladung an Dich, bring Deine Körperzellen zum Tanzen und lausche Deinem eigenen Klang!

 

 

Resonanz & Sound, Tanz der Körperzellen 

 

am: 23.02.2019 (samstags)
von: 15:00 - 17:30 Uhr
wo: Ballettschule Heidi Sievert, Tibusstraße 7, Münster
Investition:

33,00 Euro 

   
Anmeldung:

über das unten stehende Anmeldeformular

Download
AGB's Resonanz & Sound 2-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 229.8 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 

Klangmassage auf der Neonatologie - ein schwingende Form von Kommunikation

 

Klangmassage auf der Neonatologie - ein schwingende Form von Kommunikation

 

Klangschalen bringen mit ihren wohlklingenden Obertönen und sanften Schwingungen eine besondere Form von Kommunikation und Kontaktaufnahme zu Frühgeborenen und deren Eltern. Die Teilnehmer sind eingeladen, mit diesem praxisorientierten Seminar die Klangschalen als Ergänzung zu den lebenswichtigen und entwicklungsunterstützenden medizinischen und pflegerischen Behandlungen kennenzulernen. Die Wirkung von Klängen und Klangschalen wird direkt am eigenen Körper erfahren. Neben Informationen über die Entstehungsgeschichte der Klangmassage bekommen die Teilnehmer einen Einblick in die unterschiedlichen Charakteristika der einzelnen Klangschalen. Praktische Übungssequenzen in Kleingruppen zur Wirkung von Klängen auf den eigenen Körper vertiefen die Wahrnehmung und das Verständnis. An einem Beispiel aus der Praxis erläutert Frau Altmann die Besonderheiten von Klängen und Klangschalen auf der Neonatologie und beschreibt den Weg eines „Klangkindes“ vom ersten Klangangebot bis zur Entlassung

 

Klangmassage auf der Neonatologie - ein schwingende Form von Kommunikation

 

am: 20.03.2019 (mittwochs)
von: 09:00 - 14:00 Uhr
wo: Schulungsraum Alte Villa (Seiteneingang) Schulstrasse 10, 45468 Mülheim 
Investition:

70,00 Euro 

 Info:  Kurs D 02 , Seite 41 im PDF Download
   
Anmeldung:

 Ategris GmbH in Mühlheim,  Telefon: 0208/309-0, Mail: info@ategris.de, Web: www.ategris.de


 

Nia® Special Tanz mit dem Frühling

 

Frische, bunte Farben, zarter Blumenduft, Sonnenstrahlen, welche die Haut streicheln, der muntere Gesang der Vögel. Das Alles , und noch viel mehr ist Frühling.

Erlebe in diesem Nia® Special Deinen luftig, leichten Frühlingstanz, ein Tanz für alle Sinne.

Dieses Nia® Special ist offen für Alle Interessierten, es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Einfach der Freude an Bewegung folgen.

  

Nia® Special Tanz mit dem Frühling in Bocholt

 

am: 30.03.2019 (samstags)
von: 12:30 - 15:00 Uhr
wo: Kneipp Verein, im Königsesch 39 in Bocholt
Investition:

32,00 Euro 

   
Anmeldung:

Rita Hasse 02872/6392 oder 

über das unten stehende Anmeldeformular

Download
AGB's Nia Special Bocholt 3-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 215.9 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 

 

Aussicht auf 2019 

 

Januar

Bildungsurlaub Faszien-Rotation nach Eibich® im Kobi Dortmund 08.-10.01.2019

Nia® und Faszien-Rotation nach Eibich® Workshop im Kobi Dortmund 19.01.2019

 

Februar

Klangmassage Tagesseminar in Mülheim, Klangmassage bei demenziell erkrankten Menschen 13.02.2019, Infos & Anmeldung über Ategris http://ategris.de/fileadmin/user_upload/ATEGRIS_PROGRAMM_WEB_2019_korrigiert_22-10-2018.pdf

Nia® Special in Münster "Resonanz & Sound" 23.02.2019

 

März

Klangmassage Tagesseminar in Mülheim, Klangmassage auf der Neonatologie 20.03.2019, Infos & Anmeldung über Ategris http://ategris.de/fileadmin/user_upload/ATEGRIS_PROGRAMM_WEB_2019_korrigiert_22-10-2018.pdf

Nia® Special in Bocholt "Tanz mit dem Frühling" 30.03.2019

 

April

Nia® und Faszien-Rotation nach Eibich® Workshop im Kobi Dortmund 06.04.2019

 

Mai

Auszeit in der Abtei Gerleve 17.05.-19.05.2019

 

 

Mehr Angebote sind im Entstehen und folgen noch.

 

 

save the date: Juni 2020 ist Ann Christiansen wieder in Münster !